„Zweite“ mit Torefestival zum Sieg

/, Aktuelles/„Zweite“ mit Torefestival zum Sieg

„Zweite“ mit Torefestival zum Sieg

Die SG Suhl/Goldlauter II besiegte am frühen Samstagabend die Mannschaft der SG Kranichfeld/Medizin Erfurt mit 45:29 (18:14) und feierte einen gelungenen Saison-Heimeinstand. Dabei taten sich die Männer von Trainer Marcel Kunze lange Zeit schwer. In der 20. Minute führten die aufopferungsvoll kämpfenden Gäste noch überraschend mit 9:6. Dann jedoch sprang der Angriffsmotor der „Zweiten“ endlich an. Einen Tempogegenstoß nach dem anderen liefen nun die Gastgeber. Lars Griebel war am Ende mit 10 Toren erfolgreichster Werfer eines in der 2. Halbzeit klar überlegenen Heimteams. Nachdem beim HSC Erfurt II mit Jakob Neumann ein großes Talent seine Feuertaufe im Männerbereich bestand, war es dieses Mal Jonas Soth (5 Treffer) vorbehalten seine Ansprüche auf einen Stammplatz anzumelden. Neben ihm überzeugte u.a. auch Christian Koch nach längerer Auszeit mit überlegten Abschlüssen. Das Schiedsrichtergespann Lugauer/Schuster (Ernestiner SV Gotha) hatte die über weite Strecken einseitige und jederzeit faire Partie fest im Griff.

Suhl/Goldlauter II:  Thomas Werner, Marc Hellmich, Georg Mattutat (5), Hagen Schneider, Michael Koch (3),  Lars Griebel (10), Jonas Soth (5), Michael Schumacher (3), Mario Krieg (4/1), Jiri Jicha (4), Sebastian Gering (4), Christian Koch (4), Daniel Schübel, Frank Greulich (3)

2014-05-16T12:31:20+00:00

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?