Suhl spielt wieder nur unentschieden

/, Aktuelles, Saison, Teams, Verein/Suhl spielt wieder nur unentschieden

Suhl spielt wieder nur unentschieden

Die SG Suhl/Goldlauter hat in der Thüringenliga erneut nur Unentschieden gespielt. Am 7.Spieltag trennten sich die Südthüringer vom SV BW Goldbach/Hochheim erneut nur 22:22. Dies ist bereits das vierte Unentschieden für die Schützlinge von Trainer Daniel Hellwig in der laufenden Saison.

Nach dem Punktgewinn gegen Eisenach, Behringen, und Sonneberg, erkämpften sich die Galli, Biskup und Co. auch beim Auswärtsspiel in Goldbach einen Punkt. Die Mannschaft von SG-Cheftrainer Daniel Hellwig zeigte sich abermals defensiv sicher, in der Offensive jedoch stark fehlerbehaftet. Allein im ersten Durchgang hatten die Suhler bereits mehr als zehn Technik- und Regelfehler begangen und taten sich sichtlich schwer mit dem harzfreien Spielgerät. So war es auch nicht verwunderlich, dass die Hausherren den Ton angaben und zur Pause verdient mit 11:8 führten. In der zweiten Hälfte lief es dann offensiv etwas besser für die Suhler. In der 57. Spielminute führten die Gäste erstmals mit 22:20 durch ein Tor von Richard Vagner. Allerdings konnte Goldbachs bester an diesem Tag, Marko Oluic in der letzten Minute den Ausgleich vom Siebenmeterpunkt erzielen. Der letzte Angriff der Suhler verpuffte und so trennten sich beide Mannschaften leistungsgerecht, in einer schwachen Partie, die lediglich von der Spannung lebte, mit 22:22 Unentschieden.

2018-10-29T18:07:55+00:00

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?