Suhl mit Pflichtsieg in Altenburg

/, Aktuelles, Allgemein, Saison, Verein/Suhl mit Pflichtsieg in Altenburg

Suhl mit Pflichtsieg in Altenburg

Souverän meisterte die SG Suhl/Goldlauter ihr Auswärtsspiel bei Aufbau Altenburg am Samstagabend. Beim 37:20 Sieg in der Skatstadt konnten die Gastgeber nur in den ersten 10. Minuten mit den Südthüringern mithalten.

„Wir sind konzentriert und engagiert in die Partie gegangen und haben verdient gewonnen“, so Suhls Trainer Daniel Hellwig nach dem Spiel. Mit viel Tempo und ohne Schnörkel, ergriffen die Vagner, Pauli und Co. das Zepter in der Sporthalle Altenburg und setzten die Vorgaben von Trainer Hellwig weitestgehend um. So ging man über 8:4 (14.),15:10 (25.) schnell in Führung und baute diese gegen den Tabellenvorletzten auf 18:11 bis zum Halbzeitpfiff aus.

In der zweiten Halbzeit dasselbe Bild. Suhl mit viel mehr Qualität in allen Mannschaftsteilen und gnadenlos im Abschluss. So ließ der letztjährige Pokalsieger auch nichts mehr anbrennen und führte in der 45. Minute bereits mit zehn Toren Unterschied (28:18). Am Ende schraubten die Suhler den Torunterschied gar auf 17 Tore. Bester Torschütze auf Suhler Seite war Richard Vagner mit 14 Toren. Durch den Sieg in Altenburg verbesserten sich die Suhler auf den 6. Tabellenplatz.

2018-11-27T09:58:56+00:00

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?