SG Suhl/Goldlauter kämpft HSC Erfurt nieder

/, Aktuelles/SG Suhl/Goldlauter kämpft HSC Erfurt nieder

SG Suhl/Goldlauter kämpft HSC Erfurt nieder

Die Thüringenliga-Handballer der SG Suhl/Goldlauter gewinnen nach einer engen, hart umkämpften Partie das letzte Spiel des Jahres 2014 mit 28:26 (12:12) und verbesserten sich auf den 4. Tabellenplatz.

Die Suhler starteten in der Sporthalle Wolfsgrube schwach in die Partie. Technische Fehler, eine wacklige Abwehr und ein harmloses Angriffsspiel verhalfen den sehr aggressiv agierenden Gästen zu einer 7:4-Führung. Ein anschließender 3:0-Lauf brachte die Südthüringer zurück ins Spiel und beim 12:11 kurz vor Ende der 1. Halbzeit durch Maik Gerstenberg, waren die Südthüringer erstmals nach der 3:2 Führung, wieder in Front. Der HSC kam kurz vor Ende der Sirene noch zum 12:12 durch Andre Feldmann, der mit 11 Treffern für den HSC am Ende bester Werfer der Partie war.

Die Fehleranfälligkeit der Suhler setzte sich in der zweiten Hälfte fort. Binnen zwei Minuten unterliefen den Gastgebern drei Abspielfehler die, die Gäste blitzschnell zur 14:12-Führung nutzten. Als zwölf Minuten vor dem Ende der HSC Erfurt durch Rückraumkanonier Andre Feldmann auf 20:17 erhöhte, schien die Partie den Suhlern aus den Händen zu gleiten. Mit Wut im Bauch, auch wegen zweifelhafter Schiedsrichterentscheidungen, kämpften die Schützlinge von Trainer Igor Mjanowski gegen die drohende Niederlage an. Mit Erfolg: Dank der nun aufdrehenden Sascha Kleint und Maik Gerstenberg kamen die Gastgeber noch zum Sieg. Zehn Sekunden vor dem Ende war es der bis dato glücklos agierende Marcus Triebel, der den Deckel auf die Begegnung machte, und zum 28:26 einnetzte.

SG Suhl/Goldlauter: F. Hornschuch, S. Wetzl, C. Hoffmann (4), C. Ludwig (1), M. Pfeiffer, R. Gerstenberg (3), M. Gerstenberg (5), M. Triebel (6), L. Thieme (1), J. Jörg, S. Kleint (8), C. Zienert, B. Werner, J. Neumann.

HSC Erfurt: P. Hielscher, S. Hilger, C. Ratz, T. Weber (1), A. Bocek, D. Schellbach (5), M. Martin (4), T. Beckmann, J. Trommer (5), F. Wichum, A. Feldmann (11).

 

 

2014-12-15T15:11:49+00:00

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?