SG II empfängt den Spitzenreiter

//SG II empfängt den Spitzenreiter

SG II empfängt den Spitzenreiter

Wenn am Sonntag (13:45 Uhr) in der Sporthalle Wolfsgrube der Anpfiff zur Landesligabegegnung zwischen der SG Suhl/Goldlauter II und der HSG Go Go Hornets II ertönt, möchten die hoch favorisierten Gäste einen weiteren Schritt in Richtung Staffelsieg bzw. Aufstieg in die Thüringenliga machen. Allerdings wollen die Gastgeber den Tabellenführer vor eigenem Publikum voll fordern und ähnlich wie beim Remis gegen Schnellmannshausen kämpfen bis zur letzten Sekunde.

Die vor der Saison neu gegründete HSG Go Go Hornets vereint die Vereine aus Goldbach/Hochheim und Gotha. Insgesamt steht die HSG mit 4 Männermannschaften im Spielbetrieb. Der 1. Mannschaft ist der Aufstieg aus der Thüringenliga in die Mitteldeutsche Oberliga kaum noch zu nehmen. Den frei werdenden Platz in Thüringens höchster Spielklasse soll dann in der kommenden Spielzeit die 2. Mannschaft der Hornets einnehmen. Diese ist ebenfalls auf dem besten Weg das Zwischenziel Staffelsieg souverän zu erreichen. Lediglich 3 Niederlagen gab es bisher. Thüringenligaabsteiger Schnellmannshausen blieb zweimal knapp siegreich und der HV Merkers zwang die Hornets-Reserve in eigener Halle mit einem äußerst knappen Erfolg in die Knie. Trotzdem führen die Hahn, Trenkelbach, Mickley und Co. die Tabelle mit beruhigendem Vorsprung an. Das Hinspiel gewannen die Hornets II in Goldbach klar mit 43:27. Bei der gastgebenden SG II kehrt zumindest ein etatmäßiger Torhüter zwischen die Pfosten zurück. Christoph Walther hat zwar noch Schmerzen in der Schulter, wird aber spielen können. Gemeinsam mit Marcel Kunze bildet er das Torhütergespann. Da die Trainingsbeteiligung unter der Woche eher mäßig war, steht das endgültige Aufgebot von Trainer Horst Wetzl noch nicht fest. Der erfahrene Übungsleiter hofft jedoch, auf die zuletzt fehlenden Hartenstein, Schübel, Gering und Saft zurückgreifen zu können.

2014-05-12T15:28:47+00:00

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?