Saisonvorbereitung läuft auf vollen Touren

//Saisonvorbereitung läuft auf vollen Touren

Saisonvorbereitung läuft auf vollen Touren

Die Thüringenliga-Handballer der SG Suhl/Goldlauter befinden sich nun seit einigen Wochen in der Vorbereitung auf die neue Saison 2016/2017.

Bereits im Juni starteten die Mularcyk Schützlinge in die Vorbereitung. Seitdem stehen Ausdauer und Krafteinheiten im Mittelpunkt des Trainings. Den Ball haben die Triebel, Gerstenberg und Co. schon lange nicht in der Hand gehabt. Das soll sich aber in den kommenden fünf Wochen bis Saisonstart ändern. Das ein oder andere Trainingsspiel wird es wohl geben, bis die neu formierte Mannschaft am 27. August im Pokal und nur eine Woche später am 03. September 2016 sein erstes Ligaspiel bestreiten wird. In dieser Woche wird auch Neuzugang Peter Soos aus Ungarn am Mannschaftstraining teilnehmen. Der andere Neuzugang Benjamin Werner trainiert bereits seit Ende Juni mit der SG Suhl/Goldlauter. Nicht mehr zum Kader werden die beiden langjährigen Spieler Mike Pfeiffer und Christian Ludwig gehören, hinter Torhüter Steffen Wetzl (Verletzung) sowie die beiden Youngsters Janis Jörg (Umzug) und Sebastian Seiboth (Studium) steht noch ein dickes Fragezeichen und Spielmacher Christian Hoffmann wird nur in Notfällen aushelfen können. Vor allen Dingen der Verlust von Rückraumkanonier Christian Ludwig wird nur schwer aufzufangen sein, fehlt der „Lange“ doch an beiden Enden des Spielfeldes.

Einige Spieler, die in Suhl eine lange Ära geprägt haben, sind also nicht mehr da. Für das neu formierte Suhler Team geht es nun darum, wieder Automatismen zu entwickeln, die in den letzten Jahren halfen, die gesteckten Ziele zu erreichen.

2016-07-26T11:54:41+00:00

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?