Pokalauftakt der SG Suhl/Goldlauter

/, 2.Männer, Aktuelles, Pokal, Verein/Pokalauftakt der SG Suhl/Goldlauter

Pokalauftakt der SG Suhl/Goldlauter

Als letztjähriger Thüringer-Amateur-Pokalsieger erwartet die SG Suhl/Goldlauter am Sonntag, den 06. Oktober 2018 um 16.00 Uhr im diesjährigen Thüringenpokal die HSG Werratal 05 in der Sporthalle Wolfsgrube. Brisanz erhält der Pokalauftakt zusätzlich, da es sich um ein Derby handelt.

Suhls Trainer Daniel Hellwig sieht vor dem Pokalspiel keine der beiden Mannschaften in der Favoritenrolle. „Wir nehmen das Pokalspiel sehr ernst, denn wir wollen eine Runde weiterkommen. Werratal mit Sicherheit auch. Von daher stehen die Chancen bei 50 Prozent. Wir werden uns diese Woche im Training nochmals auf unsere Problemstellen fokussieren, die ganz natürlich, aufgrund der vielen neuen Spieler in unserm Kader, noch zu sehen sind. Das Spiel ist aber auch eine gute Möglichkeit, allen Spielern Einsatzzeiten zu geben, damit auch der Konkurrenzkampf für alle spürbar bleibt“, so Suhls Trainer.

Ob Hellwig am Wochenende auf Kapitän Krisztian Galli, Michael Frank und Maik Gerstenberg setzen kann, wird der Trainer wohl erst am Spieltag selbst entscheiden, alle drei laborierten an kleineren und größeren Verletzungen in den letzten Tagen. Ein zu großes Risiko wird der Suhler Trainer mit Sicherheit nicht eingehen und riskieren, dass seine drei Führungsspieler längerfristig ausfallen.

2018-10-04T12:03:55+00:00

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?