Heimspiel gegen Tabellenschlusslicht

/, 2.Männer, Aktuelles, Allgemein, Saison, Teams, Verein/Heimspiel gegen Tabellenschlusslicht

Heimspiel gegen Tabellenschlusslicht

Die SG Suhl/Goldlauter empfängt am Samstag, den 01. Dezember 2018 Motor Arnstadt in seiner heimischen Wolfsgrube. Anwurf ist wie gewohnt um 19.30 Uhr. Wenn der Tabellensechste auf den Tabellenletzten trifft, dann sind die Rollen klar verteilt.

Nach dem die Hellwig Schützlinge am letzten Wochenende deutlich in Altenburg gewinnen konnten, trifft man an diesem, auf ein weiteres bisher siegloses Team. Allerdings wird diese Partie alles andere als ein Selbstläufer werden, haben die Suhler in dieser Saison meistens gegen die „Underdogs“ einen schlechten Tag erwischt und Punkte liegen lassen wie gegen Eisenach II, Behringen und in Goldbach. Damit dies am Samstagabend nicht passiert, gilt es von Anfang an, hellwach zu sein.

Für das Spiel in Suhl hat sich der Aufsteiger aus Arnstadt sicher einiges vorgenommen, um endlich ein Erfolgserlebnis einzufahren. Die SG Suhl/Goldlauter ist trotzdem der klare Favorit. Pflichtsieg, dass Wort lastet definitiv auf den Schultern der Galli, Vagner und Co . Ausreden gelten daher nicht weiß auch Trainer Hellwig. „Auf dem Papier ist es natürlich ein Pflichtsieg, aber wir sind gewarnt“, so Suhls Trainer.
Bereits um 17.15 Uhr spielt die 2. Mannschaft der SG Suhl/Goldlauter und empfängt ihrerseits Tabellenführer Ilmenau. Das Spiel findet ebenfalls in der Suhler Wolfsgrube statt.

Vorher kommt es zum Spitzenspiel der Landesliga Staffel. Hier spielt unsere 2. Vetretung gegen den Tabellenführer aus Ilmenau. Anwurf ist 17:15 Uhr!

2018-11-29T18:26:56+00:00

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?